Willkommen auf der Seite des Unabhängigen Staates Kroatien.

 

 

PRINZIPIEN I STAAT I GRENZEN I FAHNE I DIASPORA I MINDERHEITEN I GENETIK I SPRACHE I GLAUBEN I FEIERTAGE I POGLAVNIK

 

START I SHOP I E-Mail I YouTube

 

KROATISCHE GESCHICHTE :

 

Kroatische Geschichte : Die Indus-Sarasvati-Zivilisation. Hrvatska povijest : Hrvati u indijskoj pradomovini. DIE INDUS-SARASVATI ZIVILISATION

Kroatische Geschichte : Die kroatische Göttin Sarasvati. Hrvatska povijest : hrvatska boginja Sarasvati. DIE KROATISCHE GÖTTIN SARASVATI

Kroatische Geschichte : Sanskrit in der kroatischen Sprache.  SANSKRIT IN DER KROATISCHEN SPRACHE

Kroatische Geschichte : Die indoiranischen Urkroaten. Hrvatska povijest : indoiranski Prahrvati. DIE INDOIRANISCHEN URKROATEN

Kroatische Geschichte : Kroaten im Iran und Afghanistan. Hrvatska povijest : Hrvati u Iranu i Afghanistanu. KROATEN IM IRAN UND AFGHANISTAN

Kroatische Geschichte : Kroaten und der Mazdaismus / Zoroastrismus.  KROATEN UND DER MAZDAISMUS / ZOROASTRISMUS

Kroatische Geschichte : serbische und jugoslawische Verfolgung der Iranisten. Hrvatska povijest : srpski i jugoslavenski progon iranista. SERBISCHE UND JUGOSLAWISCHE VERFOLGUNG KROATISCHER IRANISTEN

Kroatische Geschichte : Hurrwurdu. Hrvatska povijest : Hurrwurdu. HURRWURDU

Kroatische Geschichte : Urartu. Hrvatska povijest : Urartu. URARTU

Kroatische Geschichte : Hurrwuhe Mitanni. Hrvatska povijest : Hurrwuhe Mitanni. HURRWUHE MITANNI

Kroatische Geschichte : Hurriter. Hrvatska povijest : Hurriter. HURRITER

Kroatische Geschichte :  Hrvatska povijest : Velikaya Horvatiya u Ukrajini. “VELIKAYA HORVATIYA”

Kroatische Geschichte : Die gotisch-kroatische Schlacht am Fluß Erax. Hrvatska povijest : gotsko-hrvatski boj na rijeci Erax. DIE GOTISCH-KROATISCHE SCHLACHT AM FLUSS ERAX

Kroatische Geschichte : Rotkroatien in der Ukraine und Weisskroatien in Polen und der Slowakei. Hrvatska povijest : Crvena Hrvatska u Ukrajini i Bijela Hrvatska u Poljskoj i Slovackoj. ROTKROATIEN IN DER UKRAINE UND WEISSKROATIEN IN POLEN UND DER SLOWAKEI

Kroatische Geschichte : Das vergessene Königreich Chrobatia.  DAS VERGESSENE KÖNIGREICH CHROBATIA

Kroatische Geschichte : Karpatenvorland. Hrvatska povijest : Prikarpatija. KARPATENVORLAND

Kroatische Geschichte : Stadt Stiljsko. Hrvatska povijest : Stadt Stiljsko. DIE STADT STILJSKO

 Hrvatska povijest : Sandzak. SANDSCHAK

 Hrvatska povijest : Bosna. BOSNIEN

 Hrvatska povijest : Duklja. ZETA

 Hrvatska povijest : srpske lazi o Istri. ISTRIEN

 Hrvatska povijest : srpske lazi o Dalmaciji. DALMATIEN

Kroatische Geschichte : Serbische Lügen über die Sorben.  SERBISCHE LÜGEN ÜBER DIE SORBEN

Kroatische Geschichte : Die sorbische Krabat Sage.  DIE SORBISCHE KRABAT SAGE

Die Croatan Indianer und  Hrvatska povijest : Croatan indijanci. DIE CROATAN INDIANER UND “NEW DALMATIA”

Die verlorenen Kolonie Roanoke. Hrvatska povijest : Izgubljena kolonija Roanoke. DIE VERLORENE KOLONIE ROANOKE

Die Scharia im Unabhängigen Staat Kroatien. Hrvatska povijest : serijatsko sudstvo u Nezavisnoj Drzavi Hrvatskoj. DIE SCHARIA IM UNABHÄNGIGEN STAAT KROATIEN

 

SERBISCHE LÜGEN UND  VERBRECHEN :

 

Serbische Lügen und Verbrechen :  Serben in den Ustaschen und Organisationen des Unabhängigen Staates Kroatien. Srpske lazi i zlocini : laz da nije bilo Srba  u Ustasama i organizacijama Nezavisne Drzave Hrvatske. SERBEN IN DEN USTASCHEN UND DEN ORGANISATIONEN DES UNABHÄNGIGEN STAATES KROATIEN

Serbische Lügen und Verbrechen :  Genlabor in Vancouver bestätigt : Serben sind genetische Türken. Srpske lazi i zlocini : genetski laboratorij u Bancouveru dokazao : Srbi su genetski Turci. SERBEN SIND GENETISCHE TÜRKEN

 Srpske lazi i zlocini : lazi o takozvanim srpskim jeziku. SERBISCHE LÜGEN ÜBER DIE “SERBISCHE” SPRACHE

 Srpske lazi i zlocini : lazi Srpske Pravoslavne Crkve. LÜGEN DER SERBISCH ORTHODOXEN KIRCHE

Serbische Lügen und Verbrechen :  Das Arbeitslager Jasenovac. Srpske lazi i zlocini : srpske lazi o radnim logoru Jasenovac. SERBISCHE LÜGEN ÜBER DAS ARBEITSLAGER JASENOVAC

 Srpske lazi i zlocini : srpski zlocini u Nezavisnoj Drzavi Hrvatskoj. SERBISCHE VERBRECHEN IM UNABHÄNGIGEN STAAT KROATIEN

Serbische Lügen und Verbrechen :  Angebliche serbische Nachnamen.  SERBISCHE LÜGEN ÜBER DEREN NACHNAMEN

Serbische Lügen und Verbrechen :  Schockierend für die Serben : der Hl. Sava war  Kroate!  SCHOCKIEREND FÜR DIE SERBEN : DER HEILIGE SAVA WAR KROATE!

 

INTERESSANTES AUS DEM UNABHÄNGIGEN STAAT KROATIEN :

 

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien : Briefmarken. Interesantno iz NDH : postanske marke. BRIEFMARKEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Blöcke. Interesantno iz NDH : blokovi. BLÖCKE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Ersttagsbriefe und Postkarten. Interesantno iz NDH : omoti i dopisnice. ERSTTAGSBRIEFE UND POSTKARTEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Nicht ausgegebene Briefmarken. Interesantno iz NDH : neizdane marke. UNVERÖFFENTLICHE MARKEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Marken der Ustascha Emigration. Interesantno iz NDH : marke ustaske emigracije. MARKEN DER USTASCHA EMIGRATION

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken - Alpenvorland Adria. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja : Alpenvorland Adria. ALPENVORLAND ADRIA

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Belisce. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Belisce. BELIŠĆE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Kotor, Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Boka Kotorska. KOTOR

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Brac. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Brac. BRAČ

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Hvar. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Hvar. HVAR

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Korcula. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Korcula. KORČULA

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Medimurje. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Medimurje. MEĐIMURJE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Rijeka / Kupa. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Rijeka / Kupa. RIJEKA / KUPA

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Sibenik. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Sibenik. ŠIBENIK

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Freies Bosnisch Kroatien. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Slobodna Bosanska Hrvatska. FREIES BOSNISCH KROATIEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Split. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Split. SPLIT

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Sandschak. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Sandzak. SANDSCHAK

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Briefmarken -  Zadar. Interesantno iz NDH : lokalna izdanja :  Zadar. ZADAR

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Zusatzzeichen. Interesantno iz NDH : doplatne marke. ZUSATZZEICHEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Fiskalmarken. Interesantno iz NDH : fisklane marke. FISKALMARKEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Bahnmarken. Interesantno iz NDH : zeljeznicke marke. EISENBAHNMARKEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Marken des Studentenfonds. Interesantno iz NDH : studentski fond. STUDENTENFOND

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Werbemarken. Interesantno iz NDH : reklamne marke. WERBEMARKEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Marken der katholischen Kirche. Interesantno iz NDH : biljezi katolicke crkve. MARKEN DER KATHOLISCHEN KIRCHE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Marken des Rote Kreuzes. Interesantno iz NDH : marke Crvenog Kriza. MARKEN DES ROTEN KEUZES

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Marken der Deutschen Volksgruppe . Interesantno iz NDH : marke njemacke narodne skupine. MARKEN DER DEUTSCHEN VOLKSGRUPPE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Lotterie. Interesantno iz NDH : lutrija. LOTTERIE

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Staatskasse. Interesantno iz NDH : drzavna riznica. STAATSKASSE / STEUER

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Poststempel. Interesantno iz NDH : pecati. POSTSTEMPEL

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Banknoten. Interesantno iz NDH : novcanice. BANKNOTEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Münzen. Interesantno iz NDH : kovanice. MÜNZEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Orden. Interesantno iz NDH : odlikovanja. ORDEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Abzeichen. Interesantno iz NDH : znakovlje. ABZEICHEN

Interessantes aus dem Unabhängigen Staat Kroatien :  Ringe des Ustascha Emigration. Interesantno iz NDH : prsteni ustaske emigracije. RINGE

 

 

Flag Counter 
 

 

SANSKRIT IN DER KROATISCHEN SPRACHE :

 

Die meisten Kroaten (oder wie sie sich selbst nennen : Hrvati) wenden sie sich, wenn es darum geht, ihre Ursprünge zu bestimmen und ihre uralten Wurzeln zurückzuverfolgen, dem Land Iran und Persien zu.

Laut der Wissenschaft stammt der Name Hrvat aus Hrovat, der aus  Horvat stammt, der aus  Harvat stammt und letztlich auf Persien und den Namen Harahvaiti zurückgeführt wird.

Harahvaiti ist jedoch der vedische Name von Sarasvati, der großen vedischen Göttin, der Mutter des Sanskrit, dem großen Fluss des Rig Veda und der Göttin des Wissens.

Die Perser tendierten dazu, ein Sanskrit "S" durch ein persisches "H" zu ersetzen, und so ist das Wort Haravaiti eigentlich Sarasvati.

Diese Tendenz kann z. B. in ihrem Wort für "Woche" gesehen werden, hapta, das im Sanskrit sapta bedeutet. Ihr Name für die 'Sonne', Hvar, ist das Sanskrit Svar. Im avestischen finden wir die sieben Flüsse des arischen Landes, die als "hapta hendu" beschrieben werden, als "sapta sindhu", den sieben Flüssen Indiens. Schließlich gibt es im iranischen die Flüße Haravaiti und Harayu, die die vedischen Flüsse von Sarasvati und Sarayu sind. Wenn also der Name des Kroaten (Hrvat) von Harvat kommt und dieser wiederum von Harahvaiti kommt, müssen wir daraus schließen, dass die Quelle Sarasvati ist.

Sarasvati ist eines von vielen Wörtern, die mit der kroatischen Sprache verwandt sind.

Med ist ein kroatisches Wort, das Honig bedeutet und aus dem Sanskrit Madhu, einem Namen für Krishna, kommt. Das russische Medwedew und das kroatische Medvjed bedeuten beide "Honigesser", ein Name für den Bären, und beides stammt aus dem Sanskrit Madhava, einem Namen für Krishna, der "der, der wie Honig berauscht" bedeutet.

Im Folgenden finden Sie einige der vielen Gemeinsamkeiten zwischen dem Sanskrit und der kroatischen Sprache.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Tamas

Tama

Dunkelheit

Kada

Kada

Wann

Phena

Pjena

Schaum

Da

Dar

Geschenk

Kuta

Kuća

Haus

Sabha

Soba

Zimmer

Tada

Tada

Dann

Dadati

Dati

Geben

Matr

Mater

Mutter

Tata

Tata

Vater

Jiva

Živa

Lebendig

Krs

Krš

Karst

 

 

 

 

Laut der Wissenschaft wurde der älteste registrierte Name Harvat in den Aufzeichnungen der Mittani / Hurriti gefunden, die vor 3500 Jahren von König Tusratta diktiert wurden wurden. In den Dokumenten bezeichnet er sein Königreich als Huravat Ehillaku.

Wir sollten jedoch beachten, dass der König, der diese 3.500 Jahre alte Inschrift sprach, ein vedischer / hinduistischer König war, wobei sein Name Tusratta eine Abwandlung von Dasaratha war.
Im Sanskirt bedeutet "dasas" "zehn" und "ratha" ist Sanskrit das Wort für "Streitwagen" war.

König Dasaratha war laut der Wissenschaft einer von vielen vedischen Königen, die das Königreich von Mittani regierten. Die Chronologie dieser Mittani Könige sind wie folgt : Kirta - Suttarna - Baratarna - Parsatatar - Saustatar - Rtadharma - Suttarna II - Artashumara - Dasaratha - Mativasa - Sattuara - Vashasatta - Sattuara II.

Diese Namen sind alle Sanskrit / Vedisch.

Suttarna ist Sanskrit für "guter Sohn"; Dasaratha ist Sanskrit für "zehn Streitwagen"; Parsatatar ist eine Variation von Parasu im Sanskrit und bedeutet "er, der mit der Axt regiert", Mativasa ist Sanskrit für "die Wohnstätte des Gebets"; Ritadharma ist Sanskrit für "das Gesetz des Dharma" und Artashumara ist Sanskrit für "die Winde der Gerechtigkeit".

Es ist eine akademische Tatsache, dass das Königreich von Mittani von vedischen Königen regiert wurde. Die Hauptstadt von Mittani wurde Vasukhani genannt. Vasu ist Sanskrit für "Reichtum" und Khani bedeutet "Mine" = "eine Mine des Reichtums".

Wenn also die Wurzeln der kroatischen Kultur eng mit dem Iran und Persien, insbesondere mit den Mittani und den Hethitern, verbunden sind, sollte man den vedischen Einfluss dahinter in Betracht ziehen.

Der kroatische Name für Gott ist Bog, der wiederum aus dem Sanskrit Bhaga stammt, was Bhagavan, "der höchste Herr", bedeutet. Wir sehen ein schönes Beispiel dafür in der Hauptstadt des Irak, Baghadad, "Bhag" ist im Sanskrit Bhaga und "dad" kommt aus dem Sanskrit Wort "Dadati" was "Geschenk" bedeutet = "das Geschenk Gottes".

Im Folgenden finden Sie mehr Ähnlichkeiten zwischen dem Sanskrit und der kroatischen Sprache.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Niska

Niska

Niedrig

Znata

Poznata

Bekannt

Kesa

Kosa

Haar

Zara

Žar

Glut

Loka

Luka

Hafen

Pluta

Pluta

Kork

Mus

Miš

Maus

Gir

Gor / Gora

Gebirge

Bhavati

Bivati

Existieren

Zvana

Zvana

Genannt

Griva

Griva

Mähne

 

 

 

 

Istrien ist eine Region in Kroatien, bekannt als Terra Magica, "das magische Land". Der Name stammt von den Illyrern, einer indo / europäischen Zivilisation, die Istrien bereits vor etwa 4000 Jahren bevölkerten.

Die Regionen von Istrien, ihre Inseln und ihre Umgebung, bis hin zum nordöstlichen Gebiet, bekannt als Slawonien und entlang der dalmatinischen Küste, lesen sich wie eine Seite aus einem Sanskrit-Wörterbuch : Rupa - Raša - Rukavac - Kršan - Sukošan - Daruvar - Kali - Duga Uvala - Duga Resa - Isa - Siveri
ć - Nos Kalik - Kalinić - Kalinovac - Budimir - Rajakovići - Kuje - Sava - Budva - Dvigrad - Ruda - Rava - Mandal - Radovani - Loka - Bogdanov Vrh - Predloka - Radoboj - Sveta Nedelja - Sit - Štanjel - Antignana - Grisignana - Galignana - Lisignana - Dignano - Visignano - Hvar.

Wenn man die Anzahl von ihnen sieht und die Ähnlichkeit zwischen den kroatischen und den Sanskrit-Sprachen in Betracht zieht, können wir nur feststellen, dass es irgendwann in der fernen Vergangenheit eine Präsenz vom vedischen Indien in diesen Ländern gab.

Die Insel Hvar gilt als der Hotspot Nummer eins in Europa, da sie in einem Jahr mehr Sonnenschein hat als anderswo. Der Name, Hvar, ist ein persisches Wort, das die "Sonne" bedeutet, im Avesta ist Hvar der Name für den "Gott der Sonne". Dies spiegelt wieder einmal die Beziehung zwischen Kroatien und Persien wieder, jedoch sollte beachtet werden, dass "Hvar" eine Abwandlung des Sanskrit "Svar" ist, das "Sonne" oder "Himmel" bedeutet und wieder die persische Tendenz widerspiegelt, ein Sanskrit "S" zu einem Persisches "H" umzuwandeln.

Wir können diese Svar auch in dem alten kroatischen Volksglauben finden, mit göttlichen Persönlichkeiten wie Svarog und Mater Sva. Svarog bedeutet der "Gott der Sonne", der "Gott des Himmels" und Mater Sva ist eine Sonnengöttin, die als "Mutter des Himmels" bekannt ist.

Viđen ist ein kroatisches Wort, das "sehen" bedeutet. Es stammt aus dem Sanskrit vid und bedeutet "sehen" oder "wissen".
Aus diesem Sanskri
"vid" erhalten wir das germanische "wit", was "wissen" bedeutet. Daraus erhalten auch das lateinische" videre", das "sehen" bedeutet und das heutige Wort "Video", das "aufnehmen" bedeutet.
Unten ist eine Fortsetzung
der vielen kroatischen Wörter, die mit Sanskrit verwandt sind.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Bhratr

Brat

Bruder

Dve

Dva

Zwei

Dasa

Deset

Zehn

Bala

Bijela

Weiß

Tri

Tri

Drei

Plavate

Plivati

Schwimmen

Prastara

Prostor

Raum

Budh

Buđenje

Erwecken

Nabhasa

Nebesa

Himmel

Priminati

Preminuti

Sterben

Nas

Nos

Nase

 

 

 

 

Die kroatische Stadt Bogdanov Vrh ist ein interessanter Ortsname, der das "Geschenk Gottes" bedeutet. "Bog" kommt von den Sanskrit-Wörtern Bhaga ('Gott') und "dan" oder "dana", was 'Geschenk' bedeutet.

Bogdan und Bogdanović sind auch beliebte kroatische Namen, Bogdanović bedeutet "Sohn von Bogdan".

Im Sanskrit haben wir das Wort "Sveta", was "hell", "scheinend" oder "weiß" bedeutet. Die Veden sprechen von der himmlischen Region Svetadvipa. Dvipa ("Insel") und Sveta ("milchig" oder "weiß"), Svetadvipa bedeutet "eine Insel, die von einem milchweißen Ozean umgeben ist". Aus dem Sanskrit "Sveta" erhalten wir die kroatischen Vornamen Sveta, Svjetlana oder Sveto - allesamt in Bezug auf "hell", "scheinend" und in der Erweiterung "rein" oder "heilig".

Gott Svetovid, aus besteht aus den Sanskrit Wörtern "Sveta" ('Licht') und "Vid". Der Gott Svetovid wird als weiß und strahlend dargestellt mit weißem Haar, weißem Bart, weißer Kleidung und weißem Pferd, die alle diese weiße, leuchtende Bedeutung seines Namens Svata-vid widerspiegeln. Noch heute wird der Gott in Kroatien in der christlichen Umwandlung des Heiligen "Sveti Vid" verehrt. In ganz Kroatien sehen wir diese Sanskrit Sveta in vielen Ortsnamen wie Sveta Marija - Sveta Nedelja - Sveti Durd - Sveti Ivan - Sveti Juraj - Sveti Lovrec - Sveti Martin - Sveti Peter - Svetvin
čenat.

Das kroatische Wort für Heimat ist "Dom", das aus Sanskrit "Damm" ("Haus") stammt.

Im Folgenden finden Sie weitere Beispiele für die Beziehung zwischen den Sprachen Kroatisch und Sanskrit.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Bhrza

Brza

Schnell

Bhagavan

Bogovan

Göttlich

Dvara

Dvari

Tür

Sus

Suh / Suhi / Suši

Trocken

Val

Val

Welle

Rasa

Rosa

Tau

Vesha

Veš

Kleidung

Sthanaka

Stanica

Station

Pad

Pad

Fall

Snusha

Snaha

Schwiegertochter

Treta

Treća

Dritte

Sveta

Svijetla

Hell(e)

 

 

 

 

Die Küstenstadt Umag könnte auch die kroatisch-iranisch-vedischen Beziehungen widerspiegeln.
Umag hieß ursprünglich Magus, ein Name, der sich aud den perischen Priester herleiten läst, die als Magi, Magier und Magier bekannt waren, was auf Lateinisch Zauberer bedeutet. Magus war einst Teil von Illyrien, das als ein Ort der Magie bekannt war. Die alten Kroaten waren eng mit den persischen Zoroastriern verbunden, sie kannten die esoterische Bedeutung von Magi und Magus - der Begriff Druide hat die gleiche Bedeutung wie im "Seher", und sogar die Bibel erwähnt die Magi als begabten Seher und Propheten. Magus, der ursprüngliche Name für diese Küstenstadt, die heute Umag heißt, könnte viel mehr bedeuten als "fruchtbares Land" - sie mag die Magie Istriens und der Illyrer widergespiegelt haben.

Unten sind mehr kroatische Wörter aufgeführt, die mit Sanskrit verwandt sind.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Nipatati

Napadati

Angreifen

Purva

Prva

Erste

Dina

Dan

Tag

Sedati

Sjediti

Sitzen

Mrtaka

Mrtvac

Toter

Parsati

Prašiti

Stauben

Adatta

Neudata

Unverheiratet

Vartate

Vrtjeti

Drehen

Patha

Put

Weg

 

 

 

 

Kali ist eine Insel vor der Küste von Istrien. Der Name ist ein offensichtlicher vedischer / hinduistischer Name, aber hier ist es wie eine Insel von Kroatien in einem Land, dessen Sprache kaum von Sanskrit zu unterscheiden ist. In der ganzen Region finden wir auch Namen wie Kalinovac, Kalik und Kalinić.

Der alte Hafen von Budava ist eine Region, die einst der Haupthafen von Istra war; in Sanskrit bedeutet Buddva "erwachen".

In Kroatien finden wir auch Flüsse, deren Name direkt aus dem Sanskrit stammen.
Die Drau ist ein großer Fluss, der aus Italien kommt und durch Österreich, Slowenien, Kroatien und Ungarn fließt. In der Antike war es als Dravus bekannt und wurde so von den Kelten genannt. Die Quelle des Namens ist jedoch Sanskrit, "Drava" ist Sanskrit für "fließend", "strömend" und "Strom". Der Raša ist ein kroatischer Fluss, dessen Name sehr mit Vedischen verwandt ist : "Rasa" ist Sanskrit für Wasser, Flüssigkeit, Saft, Geschmack, Elexir, Nektar, Essenz, Liebe. In der heiligen Stadt Vrindavan, Indien, tanzen die Gopis, die große Geweihte Sri Krsnas sind, mit dem Herrn. Dies ist bekannt als der "Rasa" Tanz, der die höchste "rasa" - die Liebe Gottes - zum Ausdruck bringt.

Die Save ist ein großer Fluss Kroatiens, ihr Name bedeutet im Sanskrit "Wasser" und "Ausgießen". Die Save ist ein Nebenfluss der Donau, der auch in ganz Kroatien fließt. Die Donau wurde nach der vedischen Göttin Devi Danu benannt.

"Stan" bedeutet auf kroatisch Ort, Wohnsitz, die Quelle. Dieses "stan" ist das Sanskrit "Sthana", was Provinz, Wohnsitz, Ort, Domäne, Region, Staat oder Land bedeutet.

Unten ist die letzte Tabelle von Wörtern, deren Ähnlichkeiten die alte Beziehung zwischen den beiden Ländern Kroatien und Indien zeigen.

 

SANSKRIT :

KROATISCH :

DEUTSCH :

Nava

Nova

Neu

Trnaka

Trnjak

Busch

Purna

Pun / Puna

Voll

Laghu

Lagan

Leicht

Catur

Četri

Vier

Muska

Mišić

Muskel

Sada

Sada

Jetzt

Pus

Pusti

Öde

 

 

 

 

"Der ursprüngliche Name der indo / iranischen Göttin war "Sarasvati" und bedeutet "sie, die Wasser besitzt". In Indien wurde sie weiterhin unter diesem Namen verehrt, den sie einem kleinen, aber sehr heiligen Fluss in Madhyadesa (Punjab) verliehen, während im Iran Sarasvati durch normale Lautveränderungen zu Harahvati wurde, einem Namen, der in der Region Avestan Harakhvaiti genannt wurde und die Griechen als Anacosia bezeichneten, eine an Flüssen und Seen reiche Region.

Ursprünglich war Harahvaiti die Verkörperung des großen Flusses, der vom hohen Hara ins Meer Vourukasa fließt und die Quelle der Wasser der Welt ist, wie die wandernden Iraner die großen Berge nannten, in deren Nähe sie lebten,
Die alten Persen und die Inder bezeichneten sie gleich : Hara Harahvaitis.

Aus : "Die Geschichte des Zoroastrus - die frühe Zeit " von Mary Boyce.

 

 

KOMMENTARE :


Regeln der Kommentare :

Provokationen und Beleidigungen von Seiten groß-serbischer mythomanischer “Istoriker” und ihrer roten kroatischen Diener werden sofort gelöscht.
Kommentare die nicht in deutscher oder kroatischer Sprache verfasst werden und ausschließlich in lateinischer Schrift werden ebenfalls gelöscht.

 

 

 

 

Impressum I Datenschutzerklärung